Autor: islabaja

» FÜR 2019 IST UNSER B-WURF GEPLANT «

Das neue Jahr beginnt direkt spannend. Rosalie und Momo feierten Hochzeit, so Gott will, erwarten wir im März Welpen. Ein Ultraschall in vier Wochen wird uns verraten ob Rosalie aufgenommen hat. Beide Elterntiere sind nachweislich PL-frei, sie besitzen ein 6x6er Scherengebiss und glänzen zudem mit einem ganz tollen Wesen.

Mutter: Rossa Apolonia’s Wild Band. Züchter: I. Guzanek/Polen. Besitzer: M. Koch. 
Vater: Torre del Pilar Peaceful Warrior. Züchter: A. Pilar/Spanien. Besitzer: Heidi Gehring und Sandra Hohl. 

Karlsruhe 2018

Nationale Rassehunde-Ausstellung in Karlsruhe, Richter war Herr Joachim Velten aus Deutschland. Rosalie bekam in der Offenen Klasse ein ‘Vorzüglich’ und belegte den 2. Platz inkl. Reserve Anwartschaften für den Deutschen Champion Club & VDH.

CAC Nidda 2018

CAC-Gemeinschaftsschau in Nidda/Hessen.
Richterin: Frau Anca Diana Giura aus Rumänien. 
Rosalie (Rossa Apolonia’s Wild Band) startete in der Offenen Klasse. Das Ergebnis kann sich sehen lassen 🙂

Vorzüglich Platz 1 
CAC Club + VDH 
BOS 
LANDESSIEGER HESSEN

» Update A-Wurf 2017: Hurra! Unsere Welpen sind da «

Wir sind sehr stolz Euch mitteilen zu dürfen – Rosalie ist am 29. September 2017 Mama geworden! Innerhalb von einer Stunde und fünfzehn Minuten hat sie drei Rüden das Leben geschenkt. Nach einer total unkomplizierten Schwangerschaft bescherte sie uns nun auch eine Traumgeburt. Instinktsicher versorgte sie ihren Nachwuchs und kümmerte sich fortan sehr liebevoll um ihre Baby’s.

Rüde 1 -> ABSOLUT POMPÖÖS von der Isla Baja, 125 Gramm, Tricolor/kurzhaarig.

Rüde 2 -> ALOHA HEJA HE von der Isla Baja, Geburtsgewicht 109 Gramm, Black-Tan/kurzhaarig.

Rüde 3 -> ARCHIBALD von der Isla Baja, Geburtsgewicht 108 Gramm, Bluefawn/Kurzhaar.

Alle Welpen aus diesem Wurf sind vergeben.