Autor: islabaja

Karlsruhe 2018

Nationale Rassehunde-Ausstellung in Karlsruhe, Richter war Herr Joachim Velten aus Deutschland. Rosalie bekam in der Offenen Klasse ein ‚Vorzüglich‘ und belegte den 2. Platz inkl. Reserve Anwartschaften für den Deutschen Champion Club & VDH.

CAC Nidda 2018

CAC-Gemeinschaftsschau in Nidda/Hessen.
Richterin: Frau Anca Diana Giura aus Rumänien. 
Rosalie (Rossa Apolonia’s Wild Band) startete in der Offenen Klasse. Das Ergebnis kann sich sehen lassen 🙂

Vorzüglich Platz 1 
CAC Club + VDH 
BOS 
LANDESSIEGER HESSEN

Wurfplanung 2019

Wenn alles klappt, ist für das Frühjahr 2019 folgende Verpaarung geplant:

Es können Lang -und Kurzhaarwelpen fallen. Bei einer konkreten Welpenanfrage für einen Rüden aus diesem Wurf treten Sie bitte mit uns in Kontakt, wir freuen uns über Ihren Anruf. Für Hündinnen können wir derzeit leider keine Anfragen entgegen nehmen.

Hurra! Unsere Welpen sind da

Rosalie ist am 29. September 2017 Mama geworden!

Innerhalb von einer Stunde und fünfzehn Minuten hat Rosi drei Rüden das Leben geschenkt, es war ihre erste Geburt. Nach einer total unkomplizierten Schwangerschaft bescherte sie uns nun auch eine Traumgeburt. Instinktsicher versorgte sie ihren Nachwuchs und kümmerte sich fortan sehr liebevoll um ihre Baby’s. 

Rüde 1 -> ABSOLUT POMPÖÖS von der Isla Baja, 125 Gramm, Tricolor/kurzhaarig.
Rüde 2 -> ALOHA HEJA HE von der Isla Baja, Geburtsgewicht 109 Gramm, Black-Tan/kurzhaarig.
Rüde 3 -> ARCHIBALD von der Isla Baja, Geburtsgewicht 108 Gramm, Kurzhaar.

Endspurt

Rosalie wurde gestern zur Kontrolle in der Klinik geröntgt, sie ist mittlerweile kugelrund und hat 600 Gramm an Gewicht zugelegt. Nun hoffen wir, dass die Geburt genauso problemlos verläuft, wie alles andere bisher auch. 

Röntgenergebniss, drei Welpen sind zu erkennen.

Tick Tack

2/3 der Trächtigkeit sind nun geschafft, Rosalie fühlt sich nach wie vor bester Gesundheit, sie wird langsam runder und lässt mich nicht mehr aus den Augen.

Währenddessen Rosi ihre Schwangerschaft genießt, hat der Vater der Welpen » Vivaldi vom Steppenbrunnen « den Österreichischen Championtitel erreicht, wir gratulieren hierzu der Besitzerin Heidi Gehring.

Wurfplanung 2017

Wir waren beim Deckrüden, so Gott will, erwarten wir bald Nachwuchs. Ein Ultraschall gegen Monatsende wird uns mehr verraten.

Mutter -> Rossa Apolonia’s Wild Band (Ch. Misty Meadow’s Gianduiotto & JCh. Tutti Frutti Apolonia’s Wild Band)

Vater -> Ch. Vivaldi vom Steppenbrunnen (JCH. Misty Meadow’s Fire me up & Aika vom Steppenbrunnen). Züchter/Besitzer: Frau H. Gehring.